Prof. Dr. phil. habil. Ernst Wüllenweber

 

Dipl. Sozialpädagoge, Supervisor

Dipl. Pädagoge (Sonderpädagoge)

Professor apl. für Geistigbehindertenpädagogik

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Telefon: +49 30 8918524

Fax: +49 30 31952330

E-Mail: e.wuellenweber@ifbfb.de

Mitbegründer des ifbfb

Freiberuflich tätig in den Bereichen Fortbildung, Beratung, Gutachten und Expertisen zu verschiedenen Themen in der Behindertenhilfe

  • Krisenintervention und Konfliktmanagement/Ki-Pro
  • Deeskalationstraining/DeE-Pro - Bewältigung von kritischen Situationen bei Konflikten und Krisen 
  • Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen
  • Kommunikation und Beziehungsgestaltung
  • Methoden der Gesprächsführung und Beratung
  • Umgang mit Konflikten und Aggressionen
  • Grenzgänger, Junge Wilde, Systemsprenger: Neue Personenkreise in WfbM (Lernbehinderte und sozial Benachteiligte)
  • FAS(D) - Herausforderungen und Ansätze zum Fetalen Alkoholsyndrom in der Behindertenhilfe
  • Autismus allgemein und Krisenintervention bei Autismus
  • Einführung in die Geistigbehindertenpädagogik
  • Delinquenz und Kriminalität bei Menschen mit geistiger Behinderung
  • Verweigerung, Unfreiwilligkeit, Provokation, fehlende Motivation. Warum tun wir uns hiermit so schwer?

 

 Die Fortbildungen richten sich an Wohneinrichtungen,     

                           Förderschulen und Werkstätten für behinderte Menschen